Marketing News

Die neuen Geschäftsmodelle im Onlinehandel

ecommerce_bild

Das Buch: Die neuen Geschäftsmodelle im Onlinehandel (Social-, M-, Abo-Commerce & Co.)

Es können vollkommen neue emotionale und interaktive Erlebniswelten im Onlinehandel geschaffen werden, da die neuen Technologien wie Smartphone, Tablet-PC, 3D-Webcam immer mehr von den Kunden eingesetzt werden. Der Kunde entscheidet, wo (am PC oder im stationären Handel), womit (Smartphone, Soziale Netzwerke, Tablet PC) und wie (im Abo, Maßanfertigung, Auktion, Fundraising) er einkaufen möchte. Diesen Kundenwünschen versuchen neue Geschäftsmodelle im Onlinehandel gerecht zu werden und ihnen ein persönliches Kauferlebnis zu ermöglichen.

In dieser kostenlosen Publikation werden Ihnen die neuen Geschäftsmodelle des interaktiven Kauferlebnisses mit Beispielen und Best Practice vorgestellt. Dabei stellt die Autorin die Zielgruppe in den Mittelpunkt.

Inhaltsverzeichnis

Vorwort

1. Intro
1.1. Zahlen & Fakten zum Onlinehandel
1.2. Kennen Sie Ihre Kunden?
1.3. Cross Channeling

2. Mobile Surfer: Mobile Commerce (M-Commerce)
2.1. Gründe für den Zuwachs des mobilen Surfens
2.2. Was sind die Vorteile?
2.3. Was kann man anbieten?
2.4. Tipp für das kleine Budget: Shopgate

3. Tablet-User: Tablet Commerce
3.1. Der Trend geht weiter
3.2. Die Besonderheit des Tablet PCs
3.3. Was kann man anbieten?

4. Social Media User: Social Commerce
4.1. Die Ziele
4.2. Die psychologischen Aspekte
4.3. Variante 1: Nutzer und deren Community sind sozial involviert
4.4. Variante 2: Shops direkt in den sozialen Netzwerken (z. B. F-Commerce)
4.5. Zukunftsaussichten

5. Regelmäßiger Konsument: Abo-Commerce
5.1. Das Prinzip von Abo-Commerce
5.2. Die 2 Strategien im Abo-Commerce
5.3. Tipp: Bedarfsweckung statt Bedarfsdeckung

6. Individualisten: Mass Customization
6.1. Unterschied von Mass Customization & Mass Production with Costumer Co-Creations
6.2. Der Vier-Punkte-Plan für den Erfolg
6.3. Vorteile von Mass Customization
6.4. Stolpersteine, die Sie beachten sollten!

7. „An-/Ausprobierer“: Augmented Reality Online-Shopping
7.1. Digitale Schneiderpuppen & Planer
7.2. Virtuelle Modenschau
7.3 AR-Applikation
7.4. Blick in die Zukunft: 3D-Body-Mapping

8. Shoppingverweigerer: Curated-Shopping

9. Sozial Engagierte: Fundraising-Shopping

Daniela Bah
Nachweise
Verzeichnis der Abbildungen

Dieses kostenlose eBook können Sie beziehen unter dem Link: http://bookboon.com/de/business/management/die-neuen-geschaftsmodelle-im-onlinehandel

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s